Anlagenbezogener Umgang mit wassergefährdenden Stoffen: Der by Hans-Peter Lühr

By Hans-Peter Lühr

Beim Betreiben jeglicher paintings von Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen ist eine kaum noch zu überschauende Vielzahl von Rechtsvorschriften und Technischen Regeln zu beachten.
Mit diesem Fachbuch wird eine fachliche Einführung in dieses komplexe Arbeitsgebiet gegeben. Es strukturiert die Komplexität und liefert somit einen übersichtlichen Einstieg in die spezielle Materie, auf neuestem Stand.
Dieses Grundwerk stellt die historische Entwicklung bis zum gegenwärtigen Stand des anlagenbezogenen Umgangs mit wassergefährdenden Stoffen mit den vielfältigen Einzelheiten in einen Zusammenhang. Dabei wird zum Verständnis der Einzelheiten, wie sie sich in Gesetzen, Verordnungen, Verwaltungsvorschrfiten und Technischen Regeln darstellen, die Hintergrundphilosophie dargelegt, um eine fachliche Begründung für rechtliche Regelungen zu geben. Das Werk eignet sich damit hervorragend als Kommentar.

Show description

Read Online or Download Anlagenbezogener Umgang mit wassergefährdenden Stoffen: Der Zusammenhang zwischen Recht, Verwaltung und Technik PDF

Best german_11 books

Chemische Betriebskontrolle in der Fettindustrie

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer ebook records mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Funktionelles Untersuchen und Behandeln der Extremitäten: Diagnostik- und Behandlungsschemata mit manueller Therapie und Cyriax

Testung und Behandlung von Gelenk- und Weichteilproblemen sind hier erstmalig in einem Buch zusammengefaßt. Schwerpunkte sind unter anderem: Diagnostik der Extremitätengelenke; manuelle Therapie; Behandlung von Weichteilaffektionen nach der Cyriax-Methode; Befundschemata für die Gelenke. Spezielle auf die Therapie abgestimmte Biomechaniktabellen, das umfangreiche Abbildungsmaterial zu try- und Behandlungstechniken und deren ausführliche Beschreibung machen das vorliegende Buch - geschrieben aus der praktischen Erfahrung des Therapeuten für den Therapeuten!

Chirurgisches Forum ’97 für experimentelle und klinische Forschung: 114. Kongreß der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie München, 1.– 5.April 1997

Im Chirurgischen discussion board werden ausgewählte Beiträge vorab veröffentlicht, die auf dem Kongreß der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie vorgetragen werden. Der Forumsausschuß achtet dabei auf höchste Qualität der Beiträge. Der Leser findet hier die neuesten Ergebnisse aus Forschung und Klinik übersichtlich in einem Band.

Additional info for Anlagenbezogener Umgang mit wassergefährdenden Stoffen: Der Zusammenhang zwischen Recht, Verwaltung und Technik

Sample text

Ein Verzeichnis der wichtigsten Emissionen und der dafiir verantwortlichen Quellen wird als ein bedeutendes Instrument angesehen, urn insbesondere einen Vergleich der umweltverschmutzenden Tatigkeiten in der Gemeinschaft zu ermoglichen. Die Kommission erstellt deshalb ein derartiges Verzeichnis mit Unterstiitzung eines Regelungsausschusses (Artikel 15). Ein wesentliches Element der praktischen Umsetzung der IVU-Richtlinie ist, wie insbesondere in den Artikeln 3 (Betreiberpflichten), 9 (Genehmigungsauf-Iagen) und 16(2) (Informationsaustausch) gefordert, die Identifikation und Anwendung der "besten verfiigbaren Techniken".

Die Kommission schlagt eine Wasserrahmenrichtlinie vor. Diese Rahmenrichtlinie soli integrierte Plane zur Bewirtschaftung der Gewasser und spezifische Ziele ftir die einzelnen Gewasser vorschreiben. Wesentliche Elemente der vorgeschlagenen Rahmenrichtlinie sollen ein ausgewogenes Kosten-Nutzen-Verhiiltnis und ein hohes Niveau des gemeinschaftlichen Gewasserschutzes sein. Sie wtirde eine integrierte Planung und Bewirtschaftung der jeweiligen Einzugsgebiete erfordern. Unterschiede bei Zielen und MaBnahmen sollen nicht nur in den einzelnen Einzugsgebieten moglich sein, sondern auch auf lokaler Ebene innerhalb eines Einzugsgebietes.

Insgesamt ist davon auszugehen, daB die sicherheitsrechtliche Gefahrenabwehr nieht an absolute Zielvorstellungen des Vorsorgeprinzips ankntipfen kann. 4 Europiiische Urnweltpolitik zurn Schutz von Grundwasser 31 schen, boden- und gewasserkundlichen Gegebenheiten sowie nach der Gefahrlichkeit der Schadstoffe (toxikologisch, verfOgbar) und unter dem Grundsatz der VerhaltnismaBigkeit zu bewerten und zu entscheiden. Richtschnur fUr diese ErmessensausObung sind Kriterien, die in den LAWA-Empfehlungen vom Januar 1994 [LAWA-94] fUr die Erkundung, Bewertung und Behandlung von Grundwasserschaden zusammengefaBt und von den Landern in zwischen eingefUhrt sind.

Download PDF sample

Rated 4.42 of 5 – based on 46 votes